Banggood Erfahrungen

Banggood – Der Shop im Überblick

banggood-logo Schon seit 2006 besteht der Online-Shop Banggood. Seinen Sitz hat er in Guangzhou, einer Stadt im Süden Chinas. Von dort aus versendet er seine Waren in alle Welt. Außerdem betreibt er Lagerhäuser in der EU und den USA.  

 

Über 150.000 Produkte können Sie im chinesischen Online-Shop finden. Die Palette ist extrem umfangreich. Nicht allein deshalb wurde Banggood schon als “Amazon-Killer” bezeichnet. 

 

Der Shop offeriert neben den bekannten Zahlungsmöglichkeiten „Kreditkarte“ und „PayPal“ noch neun weitere an. Für Deutschland sind „SOFORT“ und „giropay“ besonders interessant.  

 

Wie die Konkurrenz versendet auch Banggood aus China kostenlos. Das dauert bis zu 20 Werktagen. Wenn Sie es schneller wollen, dann können Sie zwischen unterschiedlichen, kostenpflichtigen Express-Versandarten wählen. Bestellungen aus dem EU-Warenhaus sind innerhalb von sieben bis zehn Tagen beim Kunden.  

 

Der Support von Banggood ist per Live Chat 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche erreichbar. Daneben kann während der chinesischen Bürozeiten angerufen werden. Und natürlich ist das Schreiben von Nachrichten an den Banggood Kundenservice möglich.  

 

Der Weiteren betreibt Banggood einen informativen Blog. Im Forum können Sie sich mit anderen Mitgliedern austauschen. Die Sprache der Website lässt sich auf Deutsch einstellen. Die Übersetzung bewerkstelligt Google Translate, entsprechend rudimentär ist das Deutsch.    

 

Das bietet Banggood

  • Online-Shop mit extrem großer Auswahl
  • Website lässt sich auf rudimentäres Deutsch einstellen
  • Gute Strukturierung inkl. Katalog für EU-Warenhaus
  • Kostenfreier Versand oder Expressversand
  • Optionale Transportversicherung und Trackingnummer
  • Bezahlung in Deutschland via „Kreditkarte“, „PayPal“, „SOFORT“ oder „giropay“
  • 24 Stunden / 7 Tage die Woche Live Chat, E-Mail-Kontakt, Telefon während der chinesischen Bürozeiten
  • Aktive Community im Forum und Blog

Die Shopping-Plattform Usability

 

Ganz oben auf der Website können Sie zunächst Deutsch als Sprache einstellen. Darunter haben Sie die Möglichkeit den Versand nach „Germany“ und die Währung „Euro“ einzustellen. Nach unserer Banggood Erfahrung sollten Sie das als Erstes tun.

 

banggood-1

Links können Sie die Kategorien wählen. Schnell wird klar, welch enorme Produktvielfalt bei Banggood geboten wird.

Beim Aufbau der Seite konnten wir keine Probleme feststellen. Es ging alles sehr schnell und auch die Artikelseiten öffneten sich sofort.

 

 

Artikelkategorien und Produktsuche

 

Wenn Sie auf der linken Seite eine Kategorie auswählen, öffnet sich sofort ein Andockfenster. Darin werden alle Unterkategorien aufgelistet. So navigieren Sie, ohne viel herumklicken zu müssen, zum Ziel.

banggood-2

 

Sehr gut finden wir gleich die erste Kategorie. Unter „US / EU Lager“ haben Sie die Möglichkeit, sich nur dort vorrätige Artikel anzeigen zu lassen.

 

banggood-3

Sie kommen dann auf eine eigene Website. Dort finden Sie ebenfalls die Produktkategorien der Hauptseite, allerdings sind nicht ganz so viele Produkte im EU-Warenhaus vorrätig. Dafür erhalten Sie dort bestellte Artikel schneller. Außerdem fallen innerhalb der EU keine Zollgebühren an.

 

Sehr gut funktioniert die Suche über die obige Suchleiste. Hier können sogar deutsche Begriffe eingegeben werden. Nach unseren Erfahrungen mit Banggood findet das Shop-System in der Regel die passenden Artikel.

 

Darüber hinaus lassen sich die Suchergebnisse nach Kategorie filtern. Auch alle bekannten Anzeigeoptionen wie „beliebteste Artikel zuerst“ oder „niedrigster Preis zuerst“, lassen sich anwählen.

 

banggood-4

 

 

Artikelbeschreibung und Bewertung

 

Unsere Banggood Erfahrungen zeigen, dass auf der Artikelseite jedes Produkt mit mehreren Fotos vorgestellt wird. Gleich daneben stehen Preis, Lieferbarkeit und Lieferzeit. Außerdem sehen Sie, in welchem Lagerhaus es vorrätig ist. Steht das EU-Lager zur Auswahl, sollte das genutzt werden.

banggood-5

 

Weiter unten befinden sich die Artikelbeschreibung und Bewertungen anderer Käufer. So können Sie schnell herausfinden, ob der Artikel das hält, was er verspricht. Die Kommentare sind in vielen Sprachen verfasst, je nachdem woher der Käufer stammt. Doch durch die Sternvergabe, versteht jeder intuitiv, wie gut der Artikel ist.

 

Banggood Bestellung und Versandart

 

Der Bestellvorgang verläuft ohne Probleme. Sie legen den Artikel in Ihren Warenkorb und können ihn anschließend aufrufen oder weitershoppen.

banggood-7
In der Warenkorbanzeige sehen Sie, welche Artikel Ihre Bestellung umfasst. Die Versandart kann hier festgelegt werden. Auch zusätzliche Optionen wie Transportversicherung oder Tracking-Nummer lassen sich auswählen. Das System rechnet automatisch den Endpreis zusammen und zeigt ihn an.

 

banggood-8

 

 

Zahlmethoden 

banggood-9Auf der rechten Seite können Sie Ihre bevorzugte Zahlmethode auswählen.

 

Wenn Sie „PayPal“ nutzen, können Sie den Bestellvorgang darüber abschließen. Adressdaten und Ähnliches werden vom PayPal-Konto übernommen.

 

Wählen Sie Kreditkarte, müssen Sie ein Kundenkonto anlegen. Das geht schnell und erfordert nur eine E-Mail-Adresse. Selbiges gilt auch für „SOFORT“ und „giropay“.

 

Wir empfehlen die Zahlung per „PayPal“. So ersparen Sie sich nach unserer Erfahrung mit Banggood Tipparbeit bei der Bestellung. Außerdem sind Sie über den Käuferschutz zu 100 Prozent abgesichert!

 

Fazit - Erfahrung mit Banggood Usability

Unsere Banggood Meinung ist, dass es nichts zu meckern gibt. Die Website baut sich schnell auf. Die Artikelbeschreibung ist ausführlich bebildert und die Bewertungen anderer Nutzer leisten Entscheidungshilfe. Gut gefiel uns, dass das Portal in Deutsch lesbar ist, wenn auch nur rudimentär. Die Versandarten und Kosten werden transparent dargestellt. Bei vier Zahlungsmethoden findet jeder seinen Favoriten.

 

Die Produktpalette

Unsere Banggood Erfahrungen zeigen: die Produktpalette ist enorm. Es gibt fast nichts, was es nicht gibt. Egal ob Sie ein Tablet suchen, eine Action Cam, ein Faschingskostüm, Bekleidung oder Schmuck. Auch Zubehör für Autos, diverses Spielzeug, Lampen und Gartenzubehör finden Sie bei Banggood.

 

Folgende Hauptkategorien sind auf Banggood zu finden:

  • Apple Zubehör
  • Elektronik
  • Handys & Zubehör
  • Lampen & Beleuchtung
  • Sport & Outdoor
  • Spielzeug und Hobbys
  • Bekleidung und Kleidung
  • Taschen und Schuhe
  • Haus und Garten
  • Gesundheit und Beauty
  • Automobile und Motorräder
  • Computer & Vernetzung
  • Schmuck und Armbanduhr
  • Erwachsene Produkte

 

In unserem Screenshot sehen Sie beispielhaft die Unterkategorien zu „Haus und Garten“.

 

banggood-10

 

Etwas ungewöhnlich ist sicher die Kategorie „Erwachsene Produkt“. Hier zeigt der Banggood Erfahrungsbericht, dort verbirgt sich alles, was Mann oder Frau für ein aufregendes Liebesleben braucht. Unterwäsche, Spielzeuge, Vibratoren und vieles mehr.

 

banggood-11

 

 

Fazit Banggood Erfahrung mit der Produktauswahl

Die Produktpalette ist so immens, dass wir während unseres Tests nur staunten. Wir sind jedenfalls sehr begeistert. Hier gibt es nicht nur den üblichen Technikkram, wie bei den Wettbewerbern. Sie finden auf Banggood so gut wie alles, was Sie auch bei Amazon oder eBay kaufen können. Beeindruckend. Einziger Wermutstropfen ist, dass gerade beliebte Elektroartikel wie Tablets nicht im EU-Warenhaus lagern. Doch das trübt unsere Erfahrung mit Banggood kaum.

Die Preise bei Banggood

 

Die Preise bewegten sich bei unserem Test im Mittelfeld. Es gab Geräte, die bei der Konkurrenz billiger waren und ähnlich viele die Banggood preiswerter anbot. So fanden wir die Sport-Kamera für „Elphone NTK96660“ für 55,55 Euro beim China-Online-Shop. Bei der Konkurrenz knapp über 90 Dollar kostete.

 

banggood-12

 banggood-13

 

Beim Cube Iwork 10 konnte Banggood nicht als preiswertester Anbieter punkten. Auch wenn Banggood nur 6,10 Euro teuer war.

 

banggood-14

banggood-15

 

Einen Preisunterschied zwischen Ware aus dem EU-Lager und Ware auch China, konnten wir bei unseren Erfahrungen mit Banggood ebenfalls ausmachen. So kostete eine optische Funkmaus in China 4,44 Euro und in der EU 5,93 Euro. Allerdings kann das auch umgedreht sein, wie diese Gartenschere beweist.

 

banggood-16

 

banggood-17

 

 

 

Fazit - Preistest

Bei den von uns 100 getesteten Produkten aus den beliebtesten Kategorien konnten wir folgende Verteilung feststellen:

1. Banggood niedrigster Preis: 34 Prozent

2. Banggood ähnlicher Preis: 42 Prozent

3. Banggood höherer Preis: 24 Prozent

Als ähnliche Preise stuften wir alle ein, die nicht mehr als fünf Prozent teurer oder billiger waren.

Der Preisunterschied zwischen EU-Lager und China-Lager war wie folgt:

1. China-Lager preiswerter: 65 Prozent

2. EU-Lager preiswerter: 35 Prozent

Somit zählt Banggood nicht immer zu den günstigsten Anbietern. Doch das machen Sales, Blitz-Angebote und der hohe Sicherheitsstandard wieder wett. Bei diesen Aktionen fallen nämlich die Preise bis zu 55 Prozent und mehr. 

Der Banggood Support

Kontakt

Den Kontakt zum Banggood Support finden Sie gleich oben rechts auf der Website, unter dem Punkt „Help“.

banggood-19

 

Im Bereich Kundenbetreuung zeigt unser Banggood Erfahrungsbericht, dass die Chinesen fast alles richtigmachen. Als Kontaktmöglichkeit haben Sie die Wahl zwischen Live Chat, Telefon und Kontaktformular.

 

banggood-18

Kontaktmöglichkeiten:

  • Live Chat: 24 Stunden / Tag & 7 Tage / Woche
  • Telefon: 15:00 bis 0:00 Uhr
  • Kontaktformular: Antwort innerhalb von 24 Stunden

 

Natürlich läuft der Support in Englisch ab. Gerade für den Chat und das Telefon, sollten die Englischkenntnisse gut sein. Kontaktieren Sie per E-Mail, kann auch ein Übersetzungsprogramm wertvolle Dienste leisten.

 

 

Tipp:
Bei der Nutzung eines Übersetzungsprogramms, sollten die Sätze so einfach und kurz wie möglich sein. Dadurch erhöht sich die Genauigkeit der Übersetzung.

 

Blog und Forum

 

Weitere Unterstützung und Hilfe finden Sie im Blog von Banggood. Dort erfahren Sie viel über Gadgets und Must-Haves. Im Forum sind Sie richtig, wenn Sie Gutscheine oder Specials-Sales interessieren. Außerdem können Sie sich hier mit anderen Nutzern über deren Banggood Erfahrungen austauschen.

 

banggood-20

 

 

Hilfe-Center

 

Ein Hilfecenter hat Banggood ebenfalls installiert. Hier finden Sie alle Antworten zu den gängigsten Fragen. Leider ist es nur in Englisch verfügbar, doch das Meiste erschließt sich aus dem Kontext. Außerdem können Sie Google Translate oder andere Übersetzungsprogramme nutzen.

Fazit - Banggood Erfahrungen mit dem Support

Generell ist der Support sehr umfangreich. Der 24 Stunden Live Chat ist besonders hervorzuheben. Unsere Testanfragen wurden alle innerhalb der 24 Stunden Frist beantwortet. Praktisch immer konnte uns weitergeholfen werden. Der Blog und das Forum sind hilfreich bei der Schnäppchenjagd. Einziger Wermutstropfen ist die Sprachbarriere. Doch mit ein wenig Geduld und Google Translate wird sie überwunden, sollten Sie kein Englisch sprechen. 

Lieferzeiten und Versandkosten

Versandkostenfrei aus China

Alle Waren, die Sie bei Banggood kaufen können, werden versandkostenfrei geliefert.

Lieferzeit: 7 bis 20 Tage (China)

Ausnahme: Hochpreisige Artikel verschickt Banggood auch gratis mit schnelleren Versandservices, wie dieser Staubsaugroboter zeigt.

banggood-21

 

Versandkosten aus EU-Warenhaus

Für den Versand in der EU liegen die Kosten im Rahmen von:

Versandunternehmen

Lieferzeit in Tagen

Kosten in Euro

France Express(Colissimo)

3 – 7

0 – 3

B2C Europe

5 – 7 

0,4 – 3,50

Dgm Direct Mail

5 – 7

3 – 8,50

 

Die genauen Kosten erfahren Sie auf der entsprechenden Artikelseite.

 

Versandkosten aus China (schnelle Lieferungen)

Wollen Sie schneller Ihre Ware aus China erhalten, dann kommt diese mit EMS (Express Mail Service). Die Kosten dafür liegen bei 15 Euro. Die Lieferzeit beträgt sieben bis zehn Tage.

Bei einigen Waren gibt es auch preiswertere Schnellsendungsarten. Hier liegen die Preise zwischen einem Euro und 9 Euro. Die Lieferzeiten betragen 5 bis 10 Tage.

Fazit - Versandkosten und Lieferung

Generell gefällt uns, dass alle Lieferungen aus China gratis sind. Bei unseren Testbestellungen brauchte keine länger als 20 Werktage. Einigen waren sogar nach zehn Tagen bei uns. Die Versandkosten aus dem EU-Warenhaus variieren je nach Artikel. Manche werden gratis versendet werden und andere sind teilweise sogar kostenlos im Versand. Bei Lieferungen aus China können Sie ruhig die Gratislieferung wählen, außer Sie haben es eilig. Teure Artikel werden gratis als Schnelllieferung versandt. Wir empfehlen das Buchen der Tracking-Nummer. Eine Transportversicherung ist in der Regel nicht notwendig, denn die Sachen kommen alle sehr gut verpackt an.

Banggood Zoll

Das Thema Banggood Zoll lässt den ein oder anderen vor Bestellungen zurückschrecken. Doch das ist gar nicht nötig, denn nicht jeder Artikel wird verzollt.

Wann wird ein Artikel verzollt?

  • Wenn sein Warenwert einen bestimmten Betrag übersteigt.
  • Wenn seine Warenkategorie zollpflichtig ist.
  • Wenn der Artikel vom Zoll überprüft wird.

Zoll fällt generell erst ab einem Warenwert von über 150 Euro an. Wichtig zu wissen ist, dass es Produktkategorien gibt, die vom Zoll ausgeschlossen sind. Dazu gehören Tablets, Handys, Laptops oder Fotokameras.

Eine 19-prozentige Einfuhrumsatzsteuer wird dann verlangt, wenn der Wert der Waren 26,30 Euro übersteigt. Der Satz für den Zoll liegt zwischen 3 und 17 Prozent.

Viele Produkte werden vom Zoll gar nicht erst überprüft und kommen ohne zusätzliche Gebühren beim Empfänger an.

Kein Zoll und keine Einfuhrumsatzsteuer fallen an, wenn Sie im EU-Warenhaus bestellen.

Bestellen Sie wenn möglich Artikel mit Lagerstandort in der EU. Hier fallen mit Sicherheit keine Einfuhrumsatzsteuer oder Zollgebühren an.

Fazit - Zollgebühren

Probleme mit dem Zoll hatten wir nicht. Viele unserer Päckchen kamen so durch. Bei anderen gab es zollseitig nicht zu beanstanden. Einmal mussten wir Gebühren zahlen. Da die Zollgebühren aber gering sind, gibt es keinen Grund bei Banggood nicht zu bestellen. Wer auf Nummer sichergehen will, der bestellt einfach beim EU-Warenhaus. Dort sind außerdem die Lieferzeiten kürzer.

Rückgaberechte und Garantie bei Banggood

Stornierung einer Bestellung

Bestellungen bei Banggood zu stornieren, ist problemlos möglich. Nur sollte das so schnell es geht passieren. Bereits bezahltes Geld wird zurückerstattet, oder Sie lassen sich es gutschreiben. Falls die Bestellung bereits abgeschickt wurde, ist eine Stornierung nicht mehr möglich.

 

banggood-24

 

30 Tage Rückgaberecht

Um das Rückgaberecht bei Banggood zu nutzen, haben Sie dreißig Tage Zeit. Gründe für die Rückgabe sind Beschädigung des Artikels, der falsche Artikel oder Funktionsunfähigkeit. Diese Gründe müssen Sie fotografisch oder filmisch dokumentieren. Die Daten braucht der Support, um die Reklamation zu bearbeiten. Der Artikel muss anschließend auf eigene Kosten an das Ursprungswarenhaus (EU oder China) gesendet werden. Ist der Artikel eingetroffen, werden die Rücksendekosten erstattet.

 

Kosten bei Rückgabe wegen Nichtgefallen

Natürlich ist es auch möglich, ein Produkt zurückzugeben, wenn es nicht gefällt. Allerdings müssen Sie dann die Kosten für den Rückversand tragen. Die Rückgabe geht nur in der Originalverpackung. Der Artikel darf keine Gebrauchsspuren oder Schäden vorweisen.

 

Banggood Garantie

Die Banggood Garantie hängt vom Artikel ab. (Bei Computern und Laptops beträgt sie 12 Monate.) Sollte es in der Garantiezeit zu Problemen kommen, führt Banggood kostenlos die Reparatur durch. Die Kosten für Hin- und Rückversand müssen Sie tragen.

 

Fazit – Rückgaberecht und Garantie

Bei der Rückgabe von Artikeln wegen Nichtgefallens ist Banggood nicht so großzügig, wie deutsche Versandhändler. Bei defekten oder falsch gelieferten Artikeln, können Sie aber mit einem umfassenden Service rechnen. Generell gilt vor der Reklamation muss der Support informiert werden. Dieser gibt dann die weiteren Instruktionen.

Unsere Banggood Meinung und Bewertung

Wie sicher ist Banggood?

Alle Testeinkäufe verliefen reibungslos. Die Kaufabwicklung ist schnell und die Ware war immer sehr gut verpackt. Empfehlenswert ist der Versand aus der EU. Zoll und Einfuhrumsatzsteuer sind damit kein Problem und die Versandzeit ist angenehm kurz. Ein hohes Maß an Sicherheit haben Sie durch den PayPal-Käuferschutz. Das Geld wird erst transferiert, wenn Sie eingewilligt und den Eingang des Artikels bei Zufriedenheit bestätigt haben. 

Ist Banggood seriös?

Banggood ist ein etablierter und seit Jahren aktiver Online-Händler. Hier stehen Service und große Produktauswahl an erster Stelle. Zu keinem Zeitpunkt hatten wir das Gefühl, dass hier Schindluder mit uns als Kunden getrieben wurde. Ohne Frage ist Banggood seriös.

 

Kategorie

Bewertung

Usability des Shops

Das Angebot

Die Preise

Der Kundenservice

Versand

Zoll und Import

Rückgaberechte

Gesamt

Das Fazit des Banggood Erfahrungsberichts

Eine extrem große Auswahl an Produkten und die unschlagbar günstigen Preise macht Banggood zu einer echten Alternative zu Amazon und eBay. Zwar hat der Händler nicht bei jedem Produkt den absoluten Tiefstpreis, aber das ist zu verschmerzen. Immerhin achtet Banggood sehr auf Qualität und Service. In diesen Bereichen kann ihm die Konkurrenz kaum das Wasser reichen.

Außerdem zeigt unser Banggood Testbericht, dass der Versand aus China gut funktioniert. Wenn Sie zwecks Zoll auf Nummer sicher gehen wollen, dann können Sie auch in der EU bestellen. Nicht immer sind die Preise hier teurer als in China.

Preis-Leistung, Service, Versandzeiten und die enorme Produktvielfalt machen für uns Banggood zu einem der besten chinesischen Online-Shops.

Um unsere Webseite für Sie zu optimieren, verwenden wir Cookies, Retargeting und Analytics. Wenn Sie unsere Webseite weiternutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen