China Kopfhörer Test

China-Kopfhörer

Unsere aktuellen Top 6 Empfehlungen

Bild
Vergleichssieger
Xiaomi Hifi Headphones
Xiaomi Piston 3 Basic
LeTV Super Bass
Preissieger
Bluedio H+
Meizu EP-51
Elephone ELE Whisper HiFi
NameXiaomi Hifi HeadphonesXiaomi Piston 3 BasicLeTV Super BassBluedio H+Meizu EP-51Elephone ELE Whisper HiFi
Preis € 92,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 5,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 24,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 18,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 26,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 27,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisvergleich
TypKabelgebundenKabelgebundenKabelgebundenBluetoothBluetoothKabelgebunden
Stecker3,5 mm Klinkenstecker3,5 mm Klinkenstecker3,5 mm Klinkenstecker3,5 mm Klinkenstecker
KlangqualitätSehr gutSehr gutgutSehr gutSehr gutSehr gut
BassSehr gutgutSehr gutSehr gutgutSehr gut
LautstärkeSehr gutgutgutgutgutSehr gut
MikrofonJaJaJaJaJaJa
LautstärkeregelungJaNeinJaJaJaJa
Vorteile
Preis € 92,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 5,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 24,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 18,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 26,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 27,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum AnbieterJetzt kaufen bei TinyDeal!*Jetzt kaufen bei TinyDeal!*Jetzt kaufen bei Honorbuy!*Jetzt kaufen bei GearBest!*Jetzt kaufen bei GearBest!*Jetzt kaufen bei GearBest!*
Vergleichssieger
Xiaomi Hifi Headphones
NameXiaomi Hifi Headphones
Preis € 92,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisvergleich
TypKabelgebunden
Stecker3,5 mm Klinkenstecker
KlangqualitätSehr gut
BassSehr gut
LautstärkeSehr gut
MikrofonJa
LautstärkeregelungJa
Vorteile
Xiaomi Piston 3 Basic
NameXiaomi Piston 3 Basic
Preis € 5,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisvergleich
TypKabelgebunden
Stecker3,5 mm Klinkenstecker
KlangqualitätSehr gut
Bassgut
Lautstärkegut
MikrofonJa
LautstärkeregelungNein
Vorteile
€ 5,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LeTV Super Bass
NameLeTV Super Bass
Preis € 24,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisvergleich
TypKabelgebunden
Stecker3,5 mm Klinkenstecker
Klangqualitätgut
BassSehr gut
Lautstärkegut
MikrofonJa
LautstärkeregelungJa
Vorteile
€ 24,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preissieger
Bluedio H+
NameBluedio H+
Preis € 18,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisvergleich
TypBluetooth
Stecker
KlangqualitätSehr gut
BassSehr gut
Lautstärkegut
MikrofonJa
LautstärkeregelungJa
Vorteile
Meizu EP-51
NameMeizu EP-51
Preis € 26,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisvergleich
TypBluetooth
Stecker
KlangqualitätSehr gut
Bassgut
Lautstärkegut
MikrofonJa
LautstärkeregelungJa
Vorteile
€ 26,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Elephone ELE Whisper HiFi
NameElephone ELE Whisper HiFi
Preis € 27,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisvergleich
TypKabelgebunden
Stecker3,5 mm Klinkenstecker
KlangqualitätSehr gut
BassSehr gut
LautstärkeSehr gut
MikrofonJa
LautstärkeregelungJa
Vorteile
€ 27,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

All Preisangaben ohne Gewähr. Preise können inzwischen abweichen.

Das Wichtigste in Kürze

Kopfhörer sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Egal ob fürs Smartphone, Tablet oder den Laptop, unterwegs, bei der Arbeit oder beim Sport. Während die meisten Kopfhörer ohnehin schon in China produziert und mit teuren Markennamen versehen wurden, sind seit wenigen Jahren chinesische Hersteller dabei direkt in den Markt vorzudringen. Chinavergleich.de stellt die besten chinesischen Kopfhörer vor und beweist die riesigen Preisunterschiede bei gleicher Qualität.

Auch das Internet-Magazin Heise hat befunden, dass Kopfhörer für 11 Euro aus China die teuren Beats-Kopfhörer im Test schlagen. Wieso also mehr bezahlen? Ob In-Ear, On-Ear oder Around-Ear, alle Kategorien von Kopfhörern gibt es aus China günstiger. Welche Kopfhörer für Sie die Richtigen sind, hängt von Ihrem Verwendungszweck ab. 

Für jeden Verwendungszweck gibt es passende Kopfhörer. Als kabellose Alternative bieten sich stets Bluetooth-Kopfhörer an. Was für die Bestellung aus China wichtig ist, können Sie in unserem Ratgeber zum Thema China-Shopping lesen. Weiterführende Informationen finden Sie in den Artikeln zum Thema Steuern/Zoll oder Garantie/Rückgabe.

1. Warum Kopfhörer in China kaufen?

ChinaFlagge und KopfhörerSie fragen sich, warum Sie einen Kopfhörer aus China kaufen sollten?
Weil es riesige Preisunterschiede zu den westlichen Kopfhörern gibt.
Das Internet-Magazin Heise hat in einem Test Beats Kopfhörer für 111 Euro gegen günstige Kopfhörer aus China für 11 Euro antreten lassen. Die chinesischen Kopfhörer haben gewonnen, was Klang, Qualität und Preis/Leistung angeht.
Die meisten bekannten Firmen lassen ihre Kopfhörer in China produzieren. Anschließend werden sie mit westlichen Markennamen versehen.
Für Sie als Kunde bedeutet dies, dass Sie bares Geld sparen können, wenn Sie sich für chinesische Kopfhörer entscheiden. Erfahren Sie hier, wie Sie günstige Kopfhörer kaufen können und dennoch Qualität bekommen.
 
Wir haben für Sie viele China Kopfhörer im Vergleich!
 

2. Chinesische Hersteller

Hier sehen Sie eine Tabelle über die besten China Kopfhörer Hersteller mit ein paar Zusatzinformationen:

Marke

Info

Einer der bekanntesten Markten und bereits seit 1987 am Markt

Gehört zu den bekanntesten Herstellern aus China

Elephone

Ist vor allem als Smartphone Headset bekannt

Xiaomi

Obwohl erst 2010 gegründet ist Xiaomi bereits seit 2013 Marktführer

Superlux

Sind auch im Musikbereich gefragt. 

2003 in Guangdong gegründet. Heute einer der Marktführer für Smartphones und Zubehör.

Miiego

Stellen unter anderem Sportkopfhörer her

Aukey

Legt im Bereich Audio Wert auf Qualität und Design

Zealot

Vertreibt mit hohem Absatz Hightech Bluetooth Kopfhörer

KZ ATE

Setzt auf hochwertiges Design und glasklaren Klang

JBMMJ

Wird besonders viel von Musikliebhabern gekauft

LeTV

Neben Design und Qualität setzt LeTV vor allem auf einen differenzierten Klan

VEVA

Stellt besonders hochwertige Bluetooth Kopfhörer her

Bluedio H+

Überwiegende Herstellung von ohrumschließenden Kopfhörern

Es gibt zahlreiche Hersteller von China Kopfhörern. Damit haben Sie eine große Auswahl an Qualität und Klangfarbe. Auch die Preise variieren zwischen den Herstellern stark. Sehen Sie deswegen unsere Kopfhörer aus China im Vergleich

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, worauf es wirklich bei einem Kopfhörer ankommt.

 

3. Diese Arten von Kopfhörern gibt es

Chinesische Frau Hört MusikDamit Sie eine gute Kaufentscheidung treffen können, geben wir Ihnen hier eine umfassende Beratung. Durch einen China Kopfhörer Vergleich können Sie herausfinden, welche Eigenschaften Ihnen besonders wichtig sind.

Im Folgenden erklären wir Ihnen genau, welche Arten von Kopfhörern es gibt. Wir informieren Sie, wofür sie am besten geeignet sind und worauf es sonst noch beim Kauf zu achten gilt.

Zusätzlich informieren wir Sie über die Einfuhrbestimmungen aus China. Freuen Sie sich auch auf umfassende Pflegetipps.

Am Ende stellen wir Ihnen eine kleine Übersicht der China Kopfhörer im Vergleich vor.

 

Welche Arten von Kopfhörern gibt es?

Die Entscheidung, welchen Kopfhörer Sie kaufen möchten, hängt sehr davon ab, was Sie vorhaben. Auch die Eigenschaften, die Ihr Kopfhörer mitbringen soll, sind ausschlaggebend. Damit Sie überhaupt wissen, was es für Kopfhörerarten gibt, haben wir Ihnen hier eine Übersicht zusammengestellt.

Kabellose Kopfhörer

Ein kabelloser Kopfhörer ist ein Kopfhörer ohne Kabel. Seine Stromzufuhr bezieht er über eingebaute Akkus. Um die aufzuladen, braucht er eine Dockingstation. Dies kann der Laptop oder eine andere Stromquelle sein. Es gibt unterschiedliche Arten von kabellosen Kopfhörern. Sehen Sie auch den kabellose Kopfhörer Vergleich.

Funkkopfhörer

Funkkopfhöher werden auch Wireless-Kopfhörer genannt. Sie arbeiten genau wie Funk und Fernsehen mit elektromagnetischen Wellen. Ihre Übertragungsreichweite ist wesentlich höher, als die von Bluetooth.

Bluetooth-Kopfhörer

Bluetooth ist ein Industriestandard für Funkübertragung. Es ist auf besonders kurze Distanzen ausgelegt und stellt lediglich eine einfache Verbindung zur Verfügung.

Das heißt, ein Bluetooth-Kopfhörer koppelt sich via Funkübertragung an ein Gerät an. Dies kann ein Tablet, ein Handy oder eine Hi-Fi-Anlage sein.  Wichtig ist, dass das Gerät Bluetooth fähig ist. Es muss also die gleiche Funkübertragung nutzen, wie der Kopfhörer.

Weiter unten im Text folgt ein Bluetooth-Kopfhörer Vergleich.

DJ-Kopfhörer

Ein DJ muss während seiner Arbeit am Musikpult zwei Dinge im Blick behalten.

  1. Die aktuell laufende Musik
  2. Die Musik, die er gleich auflegen will

Deswegen ist es wichtig, dass ein DJ-Kopfhörer verschiedene Eigenschaften mitbringt.DJ beim Abmischen

 

Er sollte…

  • ...auch mit einem Ohr getragen werden können. Das heißt, die Kopfhörermuscheln sollten beweglich sein
  • ...am Hals bequem sein. Ein Polster am Rahmen sorgt für einen Tragekomfort zwischen den Tracks. 
  • ...ein Spiralkabel haben. Damit der DJ etwas mehr Bewegungsfreiheit bei seiner Absicht hat. 
  • ...laut sein. Damit der DJ den Sound der Kopfhörer auch bei lautstarker Umgebung wahrnehmen kann. 
  • ...der Sound sollte modellierbar sein. Dadurch können einzelne Klangelemente herausgearbeitet werden. 

In-Ear-Kopfhörer

Ein In Ear-Kopfhörer ein Kopfhörer, der im Ohr getragen wird. Was sind In Ear-Kopfhörer also? Sehr kleine und leichte Kopfhörer. Sie passen mühelos in die Hemdtasche. Wir empfehlen einige Modelle im China Kopfhörer Vergleich.

 Around-Ear-Kopfhörer

Aroundear KopfhörerEin Around Ear-Kopfhörer ist ein Kopfhörer, der um die Ohrmuschel getragen wird. Das Ohr sollte im besten Fall ganz unter dem Polster des Kopfhörers liegen. Dadurch wird der Klang der Umgebungsgeräusche auf ein Minimum reduziert.

Sie haben meist einen volleren Klang als die In Ear-Kopfhörer. Allerdings sind sie im Gegensatz zu den im Ohr getragenen Kopfhörern relativ groß

 

 

On-Ear-Kopfhörer

On Ear-Kopfhörer werden  auf dem Ohr getragen. Häufig haben auch sie ein breites Polster und erinnern optisch an Around Ear-Kopfhörer. Doch das Ohr liegt nicht ganz unter dem Polster, sondern nimmt noch Umgebungsgeräusche wahr.

Smartphone-Kopfhörer

Ein Smartphone-Kopfhörer ist eine Mischung aus Kopfhörer und Headset. Sie sind sowohl zum Musikhören gut geeignet, aber auch zum Telefonieren. Am Kabel haben sie meist ein kleines Mikrofon. Damit können von unterwegs Anrufe getätigt werden, ohne dass das Smartphone direkt am Ohr liegt.

Bei manchen Kopfhörern für das Smartphone lässt sich zusätzlich noch die Lautstärke einstellen. Viele können auch die Wiedergabeliste des Musikprogramms steuern. Erfahren Sie jetzt, mit welchem Kopfhörer Sie beim Sport richtig Gas geben können!

4. Welche Kopfhörer sind die Richtigen für Sie..?

Sie fragen sich nun: Welche Kopfhörer sind die Richtigen für mich? Das ist bei der Vielzahl an Möglichkeiten verständlich. Deswegen stellen wir Ihnen im Folgenden verschiedene Einsatzbereiche vor.

    Wenn ich beim Sport Musik hören will?

    Wenn ich unterwegs Musik hören will?

    Wenn ich perfekte Klangqualität bevorzuge?

    Wenn ich mit Kopfhörern telefonieren will?

    Wenn Sie Spiele spielen möchten?

    Wenn Sie Internet-Telefonie betreiben möchten?

    Wenn Sie Musik produzieren möchten?

    Wenn Sie beim Tauchen Musik hören möchten?

    Wenn Sie keine Kabel mögen?

    Wenn Sie ein Apple-Produkt besitzen?

    Wenn Sie gerne Klassik hören?

    Wenn Sie gerne elektronische Musik hören?

    Wenn Sie gerne Hip Hop hören?

    Wenn Sie gerne im Bett Musik hören möchten?

Man genießt Musik mit Headphones

5. Die China Kopfhörer Test-Kriterien

Unter den folgenden Aspekten haben wir die China Kopfhörer aus dem Vergleich bewertet. Anhand dieser Kriterien können Sie selber entscheiden, ob das vorliegende Kopfhörer-Paar das Richtige für Sie ist. 

Die Form und Bauart

Welche Form und Bauart soll Ihr Kopfhörer haben? Dies ist vor allem eine Frage des persönlichen Geschmacks. Allerdings nicht ausschließlich. Manche Menschen vertragen  On Ear-Kopfhörer besser, andere besser In Ear.

Deswegen ist es wichtig für sich herauszufinden, mit welchen Kopfhörern Sie sich wohlfühlen.

Falls Sie sich nicht sicher sind, kaufen Sie sich ein Einsteigermodel. Damit können Sie für wenig Geld herausfinden, welcher Kopfhörer für Sie am besten ist.

Die Anschlüsse

Für welches Gerät möchten Sie Ihren Kopfhörer vorwiegend nutzen? Meistens werden Klinkenstecker verwendet. Dabei gibt es zwei verschiedene Größen: 3,5 mm und 6,35 mm.

Manche Geräte – wie zum Beispiel Apple – bringen jedoch ihre ganz eigenen Anschlüsse mit. Prüfen Sie vor dem Kauf, ob der Kopfhörerstecker zum Anschluss Ihres Geräts passt. Falls nicht, gibt es fast immer die Möglichkeit, einen Adapter dazuzukaufen.

Die Ausstattung und Funktionen

Was möchten Sie mit Ihrem Kopfhörer alles machen? Möchten Sie ihn auch als Headset nutzen? Soll er Bluetooth unterstützen und auch per Kabel betrieben werden können? Wollen Sie, dass die Ohraufsätze wechselbar sind? Transportieren Sie ihn viel außerhalb des Hörbetriebs?

All das sind Überlegungen, die Sie in Ihre Kaufentscheidung mit einbeziehen sollten.

Die Impedanz

Impedanz ist der elektrische Widerstand, der dem Wechselstrom entgegengesetzt wird. Er wird in Ohm (Ω ) angegeben.

Beim Kopfhörer ist die Impedanz nicht konstant, sondern richtet sich nach der jeweiligen Frequenz des Audiosignals. Um sie zu ermitteln, wird sie in der Regel bei einem Kilohertz gemessen.

Daraus wird dann die sogenannte Nennimpedanz abgeleitet. Kopfhörer sind auf bestimmte Nennimpedanzen ausgerichtet.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, warum das so wichtig ist?

Die Impedanz nimmt Einfluss auf die Lautstärkewiedergabe eines Kopfhörers.

Niedrige Impedanzen sind nicht zwangsläufig lauter. Dennoch ist es bei den meisten Kopfhörern empfehlenswert, Impedanzen von unter 100 Ω  zu nehmen.

Achtung: Hohe Ziffern bei Ohm geben eine niedrige Impedanz an. Niedrige Ziffern bei Ohm weisen auf eine hohe Impedanz hin.

Empfindlichkeit

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Lautstärkewiedergabe ist die Empfindlichkeit. Sie bezieht sich auf die Stromstärke. Je nachdem, mit welcher Spannung der Kopfhörer versorgt wird, wirkt sich das auf die Lautstärke aus. Die Empfindlichkeit wird in dB angegeben.

Tragekomfort

Ein wichtiger Faktor ist der Tragekomfort. Gerade, wenn Sie Ihre Kopfhörer viel nutzen, sollten Sie auf Bequemlichkeit achten.

Hier gibt es verschiedene Aspekte zu berücksichtigen. Bei Bügelkopfhörern sollte der Bügel weich und beweglich sein. Falls Sie On Ear-Kopfhörer nutzen, achten Sie auch auf eine weiche Polsterung.

Außerdem interessant:

Für besondere Anforderungen (siehe DJ-Kopfhörer) kann es auch ratsam sein, einen flexiblen Kopfhörer zu haben. Damit Sie ggf. nur ein Ohr unter der Schale haben.

Für In Ear-Kopfhörer sollten Sie darauf achten, dass der Stecker im Ohr nicht drückt. Viele Hersteller liefern deswegen unterschiedliche Aufsätze für die Kopfhörer mit. Probieren Sie aus, welche Größe Ihnen am besten passt.

Den Preis

Meistens ist der Preis das ausschlaggebende Argument für einen Kauf. Allerdings sollten Sie nicht zugunsten des Preises auf Klangqualität oder Tragekomfort verzichten. Denn wenn Sie dann Ihren Kopfhörer nicht nutzen, ist das Geld umsonst ausgegeben worden.

Achten Sie also beim Kauf darauf, ein gutes Preisleistungsverhältnis zu haben. Falls Sie Ihren Kopfhörer nur als Testgerät verwenden möchten, darf der Preis allerdings im Vordergrund stehen.

Noice-Cancelling

Möchten Sie ein vollständiges Klangerlebnis und sich wie im Konzertsaal fühlen, achten Sie auf Kopfhörer mit Noice Cancelling. Darunter versteht man, die Umgebungsgeräusche zu unterdrücken.

Dies könnte auch interessant für Sie sein:

Viele Kopfhörer bieten zwar kein Noice Cancelling, kommen dem aber schon sehr nahe. Für viele Einsatzbereiche ist dies ausreichend.

Was macht gute Kopfhörer aus?

Die Frage „Was macht gute Kopfhörer aus?“ ist, sobald es um chinesische Kopfhörer geht, berechtigt. Die Sorge das Falsche zu bestellen ist groß. Bei unserem China Kopfhörer Vergleich weiter unten im Text haben Sie die besten chinesischen Kopfhörer im Überblick.

 

Einen guten Kopfhörer erkennen Sie daran, dass er neben den Höhen (2000 Hz bis 20000 HZ) und Tiefen ( 20 Hz bis 150 Hz) die Mitten (150 Hz – 2000 Hz) erwischt. Die meisten Kopfhörer geben die Höhen und Tiefen gut wieder, vernachlässigen aber die Mitten.

 

Hinweis: Informieren Sie sich durch Testberichte. Dort werden die Kopfhörer auf die Klangqualität, die Verarbeitung und Überlebensdauer getestet.

 

 6. Kopfhörer aus China: Zoll –  und Importbestimmungen 

 

Für die Einfuhr ausländischer Artikel wird der Warenwert des Artikels zugrunde gelegt.

Der Warenwert für chinesische Kopfhörer setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen:

  • Artikelpreis
  • Ausländische Umsatzsteuer
  • Beförderungs- und Portkosten

In Deutschland gilt generell, dass Einfuhrumsatzsteuern erst bei Artikeln mit einem Warenwert von mehr als 22,-€ anfallen. Das heißt, laut Artikel 23 und 24 der ZollbefreiungsVO entstehen bis zu einem Warenwert von 22,-€ keine zusätzlichen Kosten.

 

Ab einem Warenwert von 22,-€ fällt in Deutschland offiziell die Einfuhrumsatzsteuer an. Allerdings ist der Verwaltungsaufwand erheblich. Aus diesem Grund wurde eine Kleinbetragsregelung (§ 11 Zollkostenverordnung) eingeführt, aus der sich ein Freibetrag ergibt. Damit können Güter bis zu einem Warenwert von 26,30 zollfrei eingeführt werden.

 

Bei Waren zwischen einem Warenwert von 26,30 € und 150,-€ ist die Einfuhrumsatzsteuer fällig. Diese beträgt in der Regel 19% auf den Warenwert.

 

Ab einer Bestellung von 150,- € fallen zusätzlich noch Zollkosten an. Diese können bis zu 17% auf den Warenwert betragen.

Es gibt Wege und Mittel Zoll und Importkosten zu umgehen. Falls Sie dazu mehr erfahren möchten: Wir haben einen umfangreichen Ratgeber zum Thema China-Import und Zoll erstellt. 

Geheimtipp

7. Pflegetipps für Ihre China-Kopfhörer

Ihre Kopfhörer klingen nicht mehr so gut, wie kurz nach dem Kauf? Erfahren Sie jetzt, wie Sie den optimalen Klang aus Ihren Kopfhörern rausholen können!

  • Ausgangsleistung und Kopfhörer: Verwenden Sie für Ihre Stereoanlage nur Kopfhörer, die auch dafür ausgelegt sind. Es besteht die Möglichkeit, dass die Leistung Ihrer Stereoanlage zu hoch ist für Ihre Kopfhörer.
  • Vermeiden Sie eine zu niedrige Bassfrequenz. Auch wenn einige Kopfhörer für tiefe und laute Bässe ausgelegt sind, kann zu viel Bass eine Schädigung der Membranen hervorrufen. 
  • Vermeiden Sie zu harte Stöße gegen Ihre Kopfhörerkabel. Dies kann die Drähte aus ihren Halterungen ziehen und dazu führen, dass die Kopfhörer unbrauchbar werden.
  • Lassen Sie Ihre Kopfhörer niemals hängen oder baumeln. Die Zentrifugalkräfte können die empfindliche Elektronik schädigen und dadurch die Klangqualität zerstören.
DJ Kofhörer mit Kabel

8. Übersicht über gute China Kopfhörer im Vergleich

Im Folgenden sehen Sie eine Übersicht über gute in China gefertigte Kopfhörer. In der Tabelle stehen alle Vor- und Nachteile gut aufgelistet. Anschließend finden Sie noch einen ausführlichen Text.

Im Kopfhörer Vergleich günstig und mit Bass: LeTV Super Bass

Freuen Sie sich auf einen Bass mit Power. Insgesamt birgt der LeTV Super Bass eine gute Klangqualität mit.

Zwar können in den hohen Lagen die Töne manchmal etwas dominierend wirken, doch insgesamt ist das Klangbild harmonisch.

An den Tragekomfort muss man sich gewöhnen. Die In Ears sitzen sehr fest im Ohr, was anfangs unangenehm wirken kann.

Der Super Bass macht seinem Namen alle Ehre und verspricht nicht nur einen Super Bass, sondern auch eine lange Haltbarkeitsdauer. 

 Xiaomi Piston 3 Youth

Die Lieferung des Piston 3 erfolgt in einer einfachen Pappschachtel. Dennoch trumpft er im Design und in der Klangqualität auf.

Auch ihre Verarbeitung kann sich sehen lassen. Nur der flache Kabelbau wirkt leicht anfällig für Brüche. Die Bauweise soll der Knotenbildung vorbeugen, was dem Kabelbruch wiederum entgegenwirkt.

Die Klangqualität arbeitet die Details gut raus, allerdings fehlt es etwas an der Fülle. Für klassische Musik ist dieser Kopfhörer gut einsetzbar, doch wer Wert auf Bässe legt, sollte lieber zum Piston 3 Basic/Colorful greifen.

Gewinnt den Kopfhörer Vergleich bis 100 Euro: Xiaomi Hifi Headphones

Der Xiaomi Hifi Headphones sieht nicht nur edel aus. Er bringt eine vollständig gute Verarbeitung mit.

Zudem überzeugt er durch einen differenzierten Klang. Die einzelnen Töne scheinen räumlich aus verschiedenen Richtungen zu kommen. Dadurch wirkt das Klangbild plastisch und lebendig.

Leider lässt der Xiaomi Hifi Headphones bei Geräuschisolation etwas zu wünschen übrig. Dafür allerdings lässt sich der Kopfhörer auch problemlos im Straßenverkehr tragen.

Der Kopfhörer liegt leicht auf den Ohren auf. Dennoch sitzt er stabil und fest. Zusätzlich bringt er Luftlöcher an den Seiten mit. Dies sorgt für eine gute Luftzirkulation.

Im Lieferumfang sind Wechselaufsätze enthalten. So können Sie zwischen Kunstlederaufsätzen und Schaumstoffaufsätzen wählen. Zusätzlich ist noch ein Adapter für ein 6,35-mm-Klinkenkabel enthalten.  Eine Stofftasche und ein Aux-Kabel mit Steuereinheit sind ebenfalls dabei.  

Der Bluetooth Kopfhörer Vergleich geht an: Bluedio H+ Turbine

Für den Preis von lediglich 21 Euro ist der Bluedio H+ Kopfhörer überzeugend.

Zwar weist er einige kleine Mängel auf, doch für den Preis ist er Top.

Der Klang hat zwar seine Schwierigkeiten in den Höhen und Tiefen, doch reicht er als Einsteigerkopfhörer alle mal. Mit dem eingebauten Smartphone-Equalizer können die Frequenzen gut ausgeglichen werden.

Der Bluedio H+ Turbine kann sich mit einer 40-Stunden-Wiedergabe und einem 27 Tage Standby wirklich sehen lassen.

Wer viel Wert auf einen flexiblen Bügel legt, wird beim Bluedio H+ Turbine wohl enttäuscht werden. Insgesamt lässt er sich allerdings gut tragen und drückt nicht.

Dank des mitgelieferten 3,5 Klinkenkabels kann der Kopfhörer auch mit Geräten genutzt werden, die kein Bluetooth zu Verfügung haben.  

Der China Kopfhörer Vergleich 2016 für den Sport: Meizu EP 51

Dieser China Kopfhörer Vergleich ist etwas besonders. Denn er ist eine Mischung aus In Ear und On Ear. Der kleine Bluetooth Kopfhörer ist schlank im Design. Er ist ergonomisch geformt und bleibt beim Sport fest im Ohr.

Durch die verwendete Apt-X-Technologie ist der Sound sehr gut. Zwar sind die Höhen und Tiefen nicht ganz ausgefeilt, doch kann er sich sehen lassen.

Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 6 Stunden. Im Stand-by kann der Kopfhörer sogar bis zu 400 Stunden durchhalten.

Der Lieferumfang umfasst ein USB-Kabel, sechs Ear-Pads und eine praktische Reisebox.

Insgesamt fällt der Kopfhörer Vergleich 2016 günstig für den Meizu EP 51 aus. Wer auf Design und Klang beim Sport Wert legt, ist hier gut beraten.

 Achtung! Jetzt erfahren Sie, wie Sie Ihren Kopfhörer in China bestellen können!

Gute Kopfhörer aus China bestellen – wie es geht

Sie Fragen sich nun, wie Sie gute Kopfhörer aus China bestellen? Das ist keine Kunst! Im Internet finden Sie viele chinesische Shops.

Als Erstes empfiehlt es sich, zwischen den Shops die Preise zu vergleichen. Denn genau wie bei deutschen Händlern gibt es dort gravierende Preisunterschiede.

Falls Sie mehrere Waren in China bestellen möchten, teilen Sie die Bestellungen auf. So können Sie bei Zoll- und Importbestimmungen bares Geld sparen.

Überprüfen Sie, ob die Stecker wirklich kompatibel zu Ihren Anschlüssen sind. Ansonsten bestellen Sie Adapterstecker gleich mit.

Tipp: Für Ware aus China ist es besser, nicht die DHL-Packstation zu nutzen. Dies führt oft zu Komplikationen. Dies liegt daran, weil die Verpackungsrichtlinien der chinesischen Händler meistens nicht denen der DHL gerecht werden.

 

9. Tipps für den Einkauf

Wenn Sie Kopfhörer in China kaufen, zahlen Sie am besten mit der US Dollar. Die meisten Händler bieten verschiedene Währungsoptionen an. Wählen Sie am dort den US Dollar. Dies hängt damit zusammen, dass Sie trotz Fremdwährungsgebühren dabei wahrscheinlich noch Geld sparen. Denn die Wirtschaft in China ist stark an den US Dollar gebunden.

Tipp: Um Fremdwährungsgebühren zu vermeiden, zahlen Sie mit PayPal. PayPal bietet auch die Möglichkeit des Expresseinkaufs. Dies ist vor allem dann ein Vorteil, wenn Sie gute China Kopfhörer für sehr wenig Geld bestellen. Die Adresse muss dabei nicht mühsam eingetippt werden, sondern wird aus PayPal übernommen.

Um unsere Webseite für Sie zu optimieren, verwenden wir Cookies, Retargeting und Analytics. Wenn Sie unsere Webseite weiternutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen