Blackview BV7000 Outdoor-Handy

Ich kann mich noch genau erinnern, wie ich das erste mal mein iPhone 5 für knapp 700 Euro in den Händen gehalten habe. Stolz wie Oskar lief ich durch die Straßen in mein Handy vertieft. Es hat keine zwei Tage gedauert bis ich das Gerät bei einem versehentlichen Zusammenstoß fallen gelassen habe. 

Zack: Direkt war das Display kaputt. 

An dem Tag habe ich mich so geärgert, dass ich mir geschworen habe nie mehr als nötig für Elektronik auszugeben. Auf eine Spider-App wollte ich ebenso verzichten. 

Wer ebenso Probleme mit kaputten Gehäusen und Displays hat, der sollte jetzt aufpassen. Wir werfen heute einen kurzen Blick auf das Blackview BV7000, der Nachfolger des beliebten BV6000. Die meisten Outdoor-Handys sind tatsächlich Chinahandys. Die Chinesen haben da die  Nase vorn. 

Das BV7000 wurde mit der IP-Klasse 68 ausgestattet. Das Gerät ist somit staubsicher,  stoßfest und sogar komplett wasserdicht. Das Gerät kann dauerhaft untergetaucht werden. Das Gehäuse ist außerdem so robust, dass damit Walnüsse zerschlagen werden können. Hier gibt es ein tolles Crash-Test-Video: 

Von Seiten der Specs kann das Gerät überzeugen. Der 5 Zoll Display hat eine Auflösung von 1920 x 1080 und gibt Videos in Full-HD wieder. Die Schärfe ist mit 441 Pixel pro Zoll enorm hoch. Wie es sich für ein Outdoor-Smartphone gehört, ist das Display mit einem Gorillaglas versehen und somit bruchsicher. Dank der enormen Helligkeit des Displays ist der Einsatz im Freien bei Sonnenlicht kein Problem. 

Natürlich würde man es mit einem spitzen Hammer zerstören können, doch gegen jeglich Gewalteinwirkung, die nicht mutwillig geschieht, ist es geschützt. Perfekt für ungeschickte Menschen, die gerne mal ihr Gerät fallen lassen. 

Auch in Sachen Performance kann das Blackview BV7000 sich sehen lassen. Der MKT6705T Octacore-Prozessor kommt mit 4 x 1,5 und 4 x 1,0 GHz.  Ein Arbeitsspeicher von 4 GB RAM unterstützt die Leistung. 

Schnelle Surfen, mehrere Apps und ruckelfreies Spielen sind mit dem Blackview BV7000 kein Problem.

Der interne Speicher von 64 GB ist ebenfalls großzügig. Wer den Speicher intern mit einer SD-Karte erweitern will, muss auf die Dual-Sim-Funktion verzichten. 

Ein angepasstes Android 6.0 Betriebssystem ist bereits installiert. Ob in Zukunft ein Update auf Android 7.0 erfolgen wird, ist noch fraglich. 

Bezüglich der Kamera sollte man beim BLackview BV7000 nicht zu viel erwarten. Da es sich um erster Linie um ein Outdoor-Handy handelt, ist die Qualität nicht High-End. Dennoch verfügt die Rückkamera über eine 13 MP Sony IMX258 Linse. Auf der Frontseite sind immerhin 8 Megapixel verbaut. 

Technische Daten

Kategorie

Betriebssystem

Android 6.0 

Displaygröße

5 Zoll Display

Akkulaufzeit

624 Stunden Standby, 19 Stunden Telefonieren. 

Kamera: (Rück/Front)

Rück: 13 MP / Front: 8 MP

Prozessor

MKT6705T Quad Core: 4 x 1,5 GHz + 4 x 1 GHz. 

RAM

4GB RAM

Features

Umgebungslichtsensor, E-Kompass, Geomagnetischer Sensor, Schwerkraftsensor, Gyroskop, NäherungssensorOTG: Ja3G, 4G, Alarm, Bluetooth, Browser, Taschenrechner, Kalender, Fingerabdruck Erkennung, Fingerabdruck Unlocking, GPS, MP3, MP4, Menschen, Videoanruf, Wi-Fi, Kamera, Wasserdicht

Anschlüsse

2 x Micro SIM Kartensteckplatz, 3,5 mm Audio Out Port, Mikrofon, Lautsprecher, TF / Micro SD Kartensteckplatz, Typ-C

Konnektivität

Bluetooth 4.0, 4G: FDD-LTE 800/900/1800/2100/2600MHz

Interner Speicher

64 GB (oder 128 GB in der Standardversion)

Ein besonders wichtiger Faktor bei Outdoor-Smartphones ist die Akkulaufzeit. Viele Leute, die vom ständigen Laden-Müssen der Smartphones genervt sind, steigen auf Outdoor-Handys um.

Die Laufzeit des Herstellers ist wirklich enorm. Die Standby-Zeit soll nach Herstellerangaben 624 Stunden betragen und 19 Stunden aktive Gesprächszeit ermöglichen. In einem Test kam das Gerät mit 15 % Akkulaufzeit im Standby durch die Nacht. Mit 20 % Restakku läuft das Gerät immerhin noch 7,5 Stunden. 

Mindestens ebenso wichtig ist die Konnektivität. Das BV7000 empfängt auf allen wichtigen Frequenzen mobiles Internet. Bluetooth ist mit 4.0 zwar nicht auf dem neusten Stand, aber immerhin ausreichend. 

Insgesamt handelt es sich beim Blackview BV7000 um ein großartiges Gerät für Outdoor-Abenteurer oder Tollpatsche, wie ich es bin. 

Das Gerät überzeugt mit soliden Specs, einer langen Akkulaufzeit und einem bombensicheren Gehäuse. Aktuell gibt es das Gerät bei TinyDeal aus dem Deutschland-Lager, was die Lieferzeit auf drei Tage verkürzt. 

Lesen Sie mehr zum Thema China-Shopping >>

Erfahren Sie mehr über Steuern und Zoll >>

Alexander
 

Hey ich bin Alexander, bei Chinavergleich.de bin ich der Autor für die Gadgets, Deals und Vergleichsberichte. Seitdem ich meine erste China Action Cam in den Händen gehalten und mit meiner GoPro verglichen habe, komm ich ums China-Shopping nicht mehr herum. Der Preisunterschied war lächerlich riesig bei fast gleicher Ausstattung und Qualität. Daher veröffentliche ich ab jetzt die neusten Deals und Gadgets, damit Sie auch sparen können. Ein Chinahandy nutze ich schon länger!

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

Um unsere Webseite für Sie zu optimieren, verwenden wir Cookies, Retargeting und Analytics. Wenn Sie unsere Webseite weiternutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen